San Francisco II  1:90

Bau vom August 2017 - Dezember 2017

25.08.2017 - Rechtzeitig zur Fertigstellung der Albatros ist heute der Bausatz der San Francisco II angekommen.

Der Bausatz ist von der spanischen Firma "Artesania Latina" und macht spontan einen sehr guten Eindruck. Wir werden sehen ob/wie sich das im Laufe der Bauzeit bestätigt. Hier die ersten Bilder...

Werft aufgeräumt, Helling beigeholt und der Anfang war gemacht, die Teile passen bislang recht gut, zumindest musste ich nichts nachschleifen wie bei der Albatros. Der Laser scheint mir deutlich feiner und besser gearbeitet zu haben, als bei der Konkurrenz...

Weiter mit dem "Skelett"...

26.08.2017 - Hinterer Aufbau und Verkleidung der Decksprungkanten...

Mit der Decksbeplankung begonnen...

27.08.2017 - Decksplanken sind drauf...

28.08.2017 - Ich hatte mich für eine Dübelung der Decksplanken entschieden, also erst mal anreissen...

Dann ging es ans Löcher bohren und ca. 1.600 Löcher später war alles perforiert...

29.08.2017 - jetzt hieß es 1600 Zahnstocher einkleben und wieder abschneiden...

30.08.2017 - So, die Stummel sind vorsichtig abgeschliffen...

2-facher Acryl-Mattlack drauf. Zu einem späteren Zeitpunkt wird nochmals mit feiner Stahlwolle abgezogen und noch eine weitere Lage Acryl-Mattlack aufgebracht.

31.08.2017 - Begonnen die Spantenzwischenräume auszufüllen. Diesmal verwende ich überwiegend Sperrholz, selbstverständlich wird hier auch Abfallholz verwendet.

02.09.2017 - Weiter geht´s mit der Füllung...

04.09.2017 - Füllstücke, Füllstücke und kein Ende in Sicht...

Alles aufgefüllt, fertig zum Schleifen...

05.09.2017 - Erster Grobschliff ist gemacht...

15.09.2017 - Rumpf gespachtelt und geschliffen,  Wände beplankt...

Schanzkleider montiert...

17.09.2017 - Los ging es mit der 1. Beplankung...

...dann kamen die ersten Butten.

18.09.2017 - und dann kamen weitere Latten an´n Zaun...

19.09.2017 - Es wächst zusammen, was zusammen gehört...

20.09.2017 - 1. Beplankung ist fertig, morgen gehts ans Schleifen...

21.09.2017 - Erster Schleifgang ist durch...

22.09.2017 - Heckpartie beplankt...

24.09.2017 - Kiel und Steven gesetzt, Beginn der 2. Beplankung...

26.09.2017 - Weiter ging es mit der 2. Beplankung - es dauert halt...

29.09.2017 - Zweite Beplankung ist drauf, jetzt gehts ans Schleifen, Schlitze auffüllen, Kleinigkeiten ausbessern, Schleifen u.s.w.

01.10.2017 - Kiel und Steven, sowie Bögen am Heck beplankt...

02.10.2017 - Rumpf mit Mattlack versehen - Schanzkleid innen beplankt...

Schanzkleid innen gestrichen...

03.10.2017 - Wassergang hergestellt und eingebaut, Barkhölzer hergestellt...

Erstes Barkholz montiert und festgestellt dass es eine Dirkrepanz zwischen den Bausatzteilen und der Bauanleitung gibt. So sitzen die Decks und Oberkante Schanzkleid etwa 10-12 mm höher als in der Bauanleitung vorgesehen. Ich muss mir jetzt genau überlegen wie ich weiter vorgehen will, da dies ja Konsequenzen für die weiteren Bauabschnitte bedeutet.

04.10.2017 - Galion montiert und prov. ein Geschütz zusammen gebaut, die Position der Stückpforten ist korrekt. Ich werde das erste Barkholz direkt unterhalb der Galion befestigen.

Die im Bausatz vorhandenen Gußteile für Türen und Fenster sind nicht schlecht, habe trotzdem versucht die selbst herzustellen.

Auf einer Seite die Barkhölzer montiert und Stückpfortendeckel angedeutet.

05.10.2017 - Barkhölzer auf beiden Seiten - Türen gebaut und montiert...

06.10.2017 - Fender hergestellt und angebracht - Diverse Kleinigkeiten...

07.10.2017 - Brüstungsabdeckung vorderes Kastell - teil. Schanzkleidsabdeckung Steuerbordseite...

Abdeckung Vorderes Kastell geändert, Anstrich Heckflanken u.s.w.

08.10.2017 - Schanzkleidabdeckungen komplettiert - weitere Berghölzer angebracht.

09.10.2017 - Ruderstand gebaut, Spantengrüst für Beiboot - Wappen angefangen - den Namensgeber des Schiffes auf den Heckspiegel platziert...

10.10.2017 - Zum Überwinden der Höhenunterschiede waren li. Bauanleitung "Leitern" vorgesehen... Mir gefiel das nicht und ich fing mit der Produktion von Treppen an.

Geländer auf den Decks hergestellt...

11.10.2017 - Weiter gings mit dem Balkon...

13.10.2017 - Diverse Anbauten wie Nagelbänke, Rüstbretter etc. hergestellt...

14.10.2017 - Ruder hergestellt und montiert. Wie bei AL bekannt sind die dünnen Messeingbeschläge nicht zu gebrauchen, beim Biegen in die notwendige Form brechen die Teile. Die Bänder aus schwarzem Klebeband hergestellt.

Grätings hergestellt und montiert, Wappen bemalt und angebracht...

15.10.2017 - Stückpfortendeckel hergestellt und angebracht...

16.10.2017 - Der Bausatz-Ständer war mir zu instabil, habe mir einen etwas kräftigeren Ständer gebaut, die Anbauten der letzten Wochen mit mattem Klarlack überzogen...

17.10.2017 - Außentreppen angebracht - Produktion der Kanonen und Lafetten...

Kanonen mit Lafetten fertig, jetzt nur noch die Brocktaue anfertigen und montieren...

19.10.2017 - Geschütze zusammen gebaut, nach dem Zusammenbau habe ich mich umentschieden die Lafetten doch zu streichen...

Geschütze sind fertig und Mit den Brocktauen an ihrem Platz...

22.10.2017 - Mit der Herstellung des Beibootes begonnen...

Nagelbänke bestückt...

Beiboot fertig und an Bord...

23.10.2017 - Verzierungen am Heck und diverse Fracht wie Fässer, Wassereimer und Kisten mit Kanonenkugeln an Bord gebracht.

24.10.22017 - Auf der Steuerbordseite die Püttingseisen/Ketten hergestellt...

29.20.2017 - Püttingsketten auf der Bachbordseite montiert, diverse Teile hergestellt Mastbacken, Mastringe, Eselshäupter, Anker und Marsen etc. hergstellt...

30.10.2017 - Großmast hergestellt und provisorisch aufgestellt...

Fockmast hergestellt und platziert...

31.10.2017 - Alle Masten gestellt, noch nicht verleimt...

01.11.2017 - Alle Masten eingesetzt und verleimt - Bugspriet und Ausleger verleimt - Rahen gebaut...

03.11.2017 - Blinderah und Besanrute gefertigt, Ankerstöcke geändert...

08.11.2017 - Weiter ging es mit den Wanten - erst einen Abstandhalter für die Jungfern gebaut, links die Bausatzvariante, rechts meine Version...

Wanten Fockmast und Fockstag angebracht...

12.11.2017 - Wanten Großmast und Großstag gesetzt...

14.11.2017 - Wanten Besanmast und Besanstag gesetzt...

16.11.2017 - Webleinen angebracht...

17.11.2017 - Die Wanten sahen durch das Verkleben der Webleinen mit Sekundenkleber nicht gut aus, ein Anstrich egalisierte das Ganze ein wenig...

22.11.2017 - Wanten und Stage fertig - Ausleger gekürzt montiert, Webleinen fertig...

23.11.2017 - Besansegel gesetzt...

Blinde gefertigt und angeschlagen...

24.11.2017 - Besansegel geborgen...

25.11.2017 - Fock gefertigt und angeschlagen...

26.11.2017 - Vormarssegel gesetzt...

02.12.2017 - Großsegel gesetzt...

03.12.2017 - Alle Segel gesetzt...

04.12.2017 - Es ist vollbracht, die San Francisco II ist fertig...

06.12.2017 - Die San Francisco II hat ihrem Heimathafen erreicht...